Kreutz-i ® setzt die Produktwünsche unserer Kunden um: Sei es eine Maschine oder Anlage aus dem eigenen Produktsortiment – zumeist auf einzelne Branchen zugeschnitten – oder von Kunden initiierte Neuentwicklungen. Beide Produktansätze haben einen Punkt gemeinsam: von der “Stange“ bekommen unsere Kunden unsere Leistungen nur, wenn sie sich mit ihren Bedarfen decken; ansonsten passen wir auch unsere Standardprodukte den Kundenanforderungen an.
Grundsätzlich können Kunden die gesamte Fertigungskette – von der Beratung und Planung, über die Fertigung bis hin zur Vor-Ort-Montage, Dokumentation und Einweisung von Mitarbeitern von der Kreutz-i ® beziehen oder eben nur einzelne Bausteine nutzen.

Handelsware

Manchmal sind es auch nur die kleinen Dinge oder Einzelteile die benötigt werden. Die Kreutz-i ® unterstützt auch hier:

  • Item Produktportfolio
  • Mitsubishi-Produktportfolio
  • Bedarfsorientiertes Ionisierungsequipment
  • Sonstige Betriebsmittel

Auftragsfertigung

Kundenprodukte setzt die Kreutz-i ® bevorzugt in Projektarbeit um. Auf diese Weise schaffen wir zu jeder Zeit aufgrund von Projektplänen und –Dokumentationen, eine umfängliche Transparenz für unsere Kunden und für eine termingerechte Umsetzung.

  • Sonderanlagenbau
  • Elektrostatik
  • Automation
  • Förder-/Transportsysteme
  • Robotik

Dienstleistungen

Kreutz-i ® Kunden profitieren von der langjährigen Industrieerfahrung. Natürlich können die jeweiligen Fertigungs-Prozessbausteine auch einzeln genutzt werden – je nach gestellter Aufgabe.

  • Anlagenentwicklung
  • Prozessberatung
  • Visualisierung (CAD-3D)
  • Arbeitssicherheitsberatung
  • Ergonomie
  • Qualitätssicherung
  • Werkstattfunktion

Produkte

Bewährte Produktrealisationen mit breitem Anwendungsansatz bietet die Kreutz-i ® als eigene Standardprodukte an – denn oft muss man nicht das Rad neu erfinden, sondern “nur“ bewährtes einer neuen Verwendung zuführen.

  • Arbeitsmittel für Vorrichtungs-/Schablonenbau
  • Arbeitsplatz-/ Prüfsysteme
  • Ionisierungs-/ Reinigungssysteme im Kunststoffsegment
  • Konfektionierungssysteme für Elektrobranche
  • Regalsysteme
  • Transportsysteme